iD gGmbH | integrierte Dienste gemeinnützige GmbH, das Inklusionsunternehmen der Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch e.V.

Ein wichtiges Ziel der Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch ist  "Arbeit für ALLE". Deshalb haben wir 2012 das Inklusionsunternehmen iD gegründet.

Die Dienstleistungen der iD gGmbH, den "integrierten Diensten", reichen von Aktenvernichtung und Archivierung bis Datensicherung und -löschung sowie von der Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel im eQ-Check über Hausmeisterservice und Objektpflege bis zu Garten- und Landschaftspflege.

Gleichzeitig bieten wir selbst mit einem eigenständigen Unternehmen in der freien Wirtschaft Menschen mit Behinderung sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze und eine Bezahlung über dem Mindestlohn. In unserer iD haben rund die Hälfte der Mitarbeiter eine Behinderung.

Das Besondere an Inklusionsunternehmen:

Inklusionsfirmen sind Betriebe des allgemeinen Arbeitsmarktes und nehmen mit ihren Produkten und Dienstleistungen am allgemeinen Wettbewerb teil. Sie sind in erster Linie Unternehmen, erfüllen im Kern aber einen zusätzlichen Auftrag, indem sie sich verpflichten, mindestens 25 Prozent ihrer Arbeitsplätze mit besonders betroffenen Schwerbehinderten nach § 132 SGB IX zu besetzen. Sie ermöglichen also inklusive und gleichberechtigte Teilhabe am allgemeinen Arbeitsmarkt für besonders betroffene Menschen mit Behinderung.


Kontakt

Betriebsleiter iD gGmbH
Johannes Bühler
E-Mail

iD gGmbH
Inklusionsunternehmen

Im Seewinkel 3
77652 Offenburg
T +49 781 9225-30
F +49 781 22215

Hinweis: Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis verwenden wir auf unserer Website Cookies. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies oder passen Sie Ihre Einstellungen hier an: Cookie-Einstellungen
Sie können unsere Datenschutzerklärung hier finden: Datenschutzerklärung